Gästebuch

Kommentare: 11
  • #11

    Brigitte Handschin (Mittwoch, 12 Dezember 2018 20:53)

    Lieber Pius
    Vielen, vielen Dank für den eindrucksvollen Trüffelspaziergang mit dir und deinen zwei Spitzensportlerinnen Bagihra und Marple.
    Für Aramis und mich war das eine beeindruckende Vorstellung wie deine zwei Hundedamen sich da ins Zeugs legten und einen Trüffel nach dem anderen hervorholten.
    Es hat mir grossen Spass gemacht und ich habe viel dazugelernt. Ich hoffe, Aramis und ich werden es irgendwann auch einmal schaffen, einen wildgewachsenen Trüffel zu finden.
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

  • #10

    Baettig Barbara (Dienstag, 13 November 2018 17:24)

    obschon es am 11.11.2018 ein trüber regnerischer Sonntagmorgen war, wurde es fast wie Weihnachten und Ostern miteinander! Das erste Mal sah ich live wie ein Hund Trüffel sucht und findet-und das kann Baghira in Windeseile, da kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Auch meine Bergamaskerhündin Finja war fasziniert von der Sache. Nun gilt es bei ihr üben üben üben. Heute war der Zauber eher verflogen und wir 2 wieder ganz am Boden der Realität und halt noch am Anfang. Was solls, es macht alleweil Spass diese Trüffelei! Danke Pius und Baghira für Eure Unterstützung!

  • #9

    eva kobel und family (Freitag, 12 Oktober 2018 20:54)

    Hallo Pius
    Im Dezember 2018 haben wir spontan eine Instruktion zum Trüffeln erhalten. Wir waren alle hell begeistert - erhielten viele gute anwendbare Tipps! :)
    Heute 10. Oktober 2019 hat Shila unsere Hündin ihren ersten Trüffelfund gemacht - ganze 250 gr. schöne Burgundertrüffel - wir sind alle stolz! Und jeden Tag folgen Neue.....Merci Pius für deine Inspiration.....
    Lg Eva

  • #8

    Amdi und Marlies (Sonntag, 23 September 2018 18:47)

    Waren Heute beim Schloss Wildegg und durften bei Euch einen kleinen Einblick in die Trüffelwelt erleben.War ein sehr schönes Erlebnis.DANKE

  • #7

    Nico mit Neelix (Dienstag, 28 November 2017 18:02)

    Hoi Pius
    Kurzfristig hast du mir und Neelix am Sonntag den 13.11.17 eine Privatstunde "Trüffelsuche" bei mir in Hausen (AG) gegeben. Kaum waren wir 100m im Wald, hatte deine Hündin schon zwei Trüffel gefunden. Hat mich fast aus den Socken gehauen. Mit den mitgebrachten Übungstrüffeln habe ich mit Neelix seither fleissig geübt.
    Heute 28. November hat Neelix seine ersten zwei Trüffel gefunden. Ich bin überwältigt vor Freude. Mein kleiner Border Collie ist ja erst 6.5 Monate alt.

    Danke Pius für deine kompetente Lektion. Es war ein voller Erfolg

  • #6

    Angela mit Dizzy (Montag, 23 Oktober 2017 09:30)

    Am letzten Freitag habe ich mit meinem Beagle den letzten Teil des Trüffel-Kurses absolviert und es war wieder ein super tolles Erlebnis inklusive unvergesslichem Essen nach erfolgreicher Suche. Mit sehr viel Fachwissen und Begeisterung hast du uns ans "Trüffele" herangeführt und uns während der gesamten Zeit mit wertvollen Tipps unterstützt. Mit viel Freude werden wir das bis jetzt erlernte weiterführen und ich werde mich immer gerne an den Kurs mit dir zurückerinnern. Merci Pius für den super Kurs und die tollen Eindrücke, wir würden jederzeit wieder zu dir kommen!!

  • #5

    Rena Ruhle (Montag, 16 Oktober 2017 09:34)

    Hatte gestern ein Einzeltrüffelcoaching, der absolute Hammer. Super erfolgreich, wunderschönes Wetter, spannende Gedpräche, rundum wundervolle 4 Stunden. Ich danke Ihnen für diesen Trüffelkurs. Ich kann nur meine besten Empfehlungen für Herrn Bodenmann aussprechen.
    Lieben Dank für die Tipps und Tricks.
    Herzlichst Rena Ruhle

  • #4

    Emil Casutt, Graubünden (Donnerstag, 14 September 2017 09:09)

    Wunderschöne Homepage. Top Angeboten.
    Hatte schon (ohne Hund) das Vergnügen und Freude mit Pius und Baghira Trüffel zu suchen. Erlebnis pur :-) Totale Begeisterung. Kann es mit guten Herzen weiter empfehlen. Und erst das Essen nach der Suche ein Gedicht. Werde es sicher wieder wiederholen.
    Danke und Graubünden lässt Grüssen

  • #3

    Anette & René mit Kalix (Sonntag, 10 September 2017 16:33)

    Lieber Pius , liebe Baghira
    Habt vielen herzlichen Dank für eure Einführung in die Trüffelei ;-suchen, finden, kochen und dann geniessen ~*(ಌ)*~
    Wir bleiben dran und freuen uns auf weitere Zusammenkünft.
    Herzlichst, Anette & René mit Kalix

  • #2

    Matthias (Mittwoch, 16 August 2017 16:53)

    Hoi Pius, Habe Dich verlinkt. Schön geworden Deine Seite. Nun frunzt es. Hoffe wir bekommen auch dieses Jahr wieder viele Anfragen. Mein Projekt Wildschweinwurst ist jedenfalls unter dach und Fach. Wildschwein aus Frauenfeld, Trüffel aus Frauenfeld, hergestellt von einem Jäger und Störmetzger, welcher noch - wie lange noch - in seinem eigenen Schlachthüsi wunderbare Dinge zaubert: Wildbret frisch, Würste, geräuchertes und vor allem: Ich weiss was ich habe und er weiss was er anbietet. Keine Zusatzstoffe, nur Salz und Geürze und natürlich Trüffel. Er arbeitet bei den Räucherwürsten nach einem 130 jahre altem Rezept, ohne Zusatzstoffe! Hammer.

  • #1

    Marc (Freitag, 11 August 2017 12:57)

    Tolle und übersichtliche Homepage! Die Produkte sind top und mega-guet! Interessante Stunden und Erlebnisse im Wald, gibt gerne sein Wissen weiter,